Kreditkarte.info - Infos, Preise, Konditionen

DKB VISA Kreditkarte

Details zur DKB VISA Kreditkarte

  1. Kosten beim Bezahlen
  2. Kosten beim Geldabheben
  3. Kosten für Rechnungsausgleich
  4. Versicherungen
  5. Extras zur Kreditkarte
  6. Weitere Details zur Kreditkarte

Kostenlose Kreditkarte, kostenloses Girokonto, kostenlose Maestro-Karte – was will man mehr? Das DKB Cash hat Alles und noch viel mehr. Die kostenlose VISA Kreditkarte ermöglicht weltweites Bezahlen und kostenfreies Geldabheben an zahlreichen Geldautomaten. Guthabenzinsen auf der Kreditkarte lassen das Angebot zu einer Alternative zu den gängigen Tagesgeldkonten werden. Das Girokonto kann im Online-Banking-Bereich bequem von Zuhause verwaltet werden und verfügt über sämtliche klassische Zahlungsfunktionen. Von Überweisungen über Daueraufträgen bis hin zu Lastschriften ist alles möglich.

Im ersten Jahr erhalten alle Neukunden die exklusiven Leistungen der DKB VISA Kreditkarte inkl. DKB-Cash bedingungslos. Nach zwölf Monaten entscheidet Ihr Geldeingang auf dem DKB-Cash: werden Ihrem DKB-Cash mehr als 700 Euro pro Monat gutgeschrieben, bleiben Sie weiterhin AKTIVKUNDE und profitieren von allen Leistungen. Unterhalb dieses Geldeingangs müssen Sie mit kleinen Einschränkungen rechnen. Was jedoch für alle Kunden bleibt: die Visa-Kreditkarte und das dazugehörige Konto der DKB bleiben kostenlos.

Weltweit kostenlos Geld abheben

Die DKB Visa Kreditkarte ist nicht nur deshalb so beliebt, weil Sie keine Jahresgebühr kostet. Als eine der wenigen Kreditkarten bietet Ihnen diese Visacard die Möglichkeit, weltweit (im In- und Ausland) kostenlos Geld abzuheben. Die DKB verzichtet auf ein Auslandseinsatzentgelt bei Abhebungen in fremder Währung. Dieser Service steht allen Kunden in den ersten zwölf Monaten zu, nach dem ersten Jahr steht dieser exklusive Service den AKTIVKUNDEN zur Verfügung. Nicht-Aktivkunden können auch weiterhin europaweit kostenlos Geld abheben. Keinen Einfluss hat die Bank allerdings auf mögliche Entgelte der Institute, bei denen Sie Geld abheben. Hier können Gebühren entstehen – diese werden Ihnen aber am Geldautomaten angezeigt.

Kein Kontozwang

Als Komplettpaket bekommen Sie zur Visa Kreditkarte der DKB ein kostenloses Girokonto und eine kostenfreie girocard. Allerdings haben Sie hier den Vorteil, dass Sie keinen komplette Kontowechsel durchführen müssen, denn die Eröffnung des Girokontos ist von keinem Mindestgeldeingang und keiner regelmäßigen Nutzung des Kontos abhängig – AKTIVKUNDEN (monatlicher Mindesteingang auf dem Konto: 700 Euro) erhalten jedoch zahlreiche Vorzüge. Zu beachten ist auch, dass die DKB Visa Kreditkarte über das dazugehörige DKB-Girokonto abgerechnet wird. Das bedeutet, dass der monatliche Kartensaldo, welcher in der Abrechnung ausgewiesen ist, vom DKB Girokonto abgebucht wird. Spätestens zu diesem Zeitpunkt sollte ausreichend Guthaben auf dem Konto vorhanden sein.

Alternativ können Sie die Visakarte auch mit Guthaben aufladen, um die monatliche Abrechnung zu umgehen. Eine solche Aufladung ist jedoch ausschließlich im Online-Banking-Bereich der DKB möglich, da die Kreditkarte nur durch Guthaben vom DKB Girokonto aufgeladen werden kann.

01-dkb-kreditkarte

DKB-Club mit Cashback

Im Zuge der Kontoeröffnung (oder später) können Sie sich für eine kostenfreie DKB-Clubmitgliedschaft entscheiden. Im Rahmen dieser Mitgliedschaft sichern Sie sich bis zu 15 % Online-Cashback sowie 10 % City-Cashback. Außerdem sammeln Sie wertvolle DKB-Punkte, welche Sie wiederum in attraktive Prämien tauschen können.

Online-Cashback

Vom Online-Cashback profitieren Sie, wenn Sie sich in Ihrem Internet-Banking-Bereich anmelden und auf Online-Cashback unter DKB-Club klicken. Mehr als 300 Shops sind hier gelistet, aus denen Sie Ihren Favoriten wählen können. Klicken Sie auf den Link zum Shop, kaufen Sie dort ein und sichern Sie sich den händlerabhängigen Rabatt. Die Gutschrift des Cashbacks erfolgt auf Ihr DKB Girokonto unter den Voraussetzungen, dass der Kauf durch den Händler bestätigt und der Cashback-Betrag ebenfalls durch diesen an die DKB überwiesen wurde.

City-Cashback

Beim Vorzeigen Ihrer DKB Visa-Card in teilnehmenden Restaurants, Cafés und Bars sparen Sie 10 % auf den Preis oder erhalten besondere Eytras. Die Rückvergütung ist hier unabhängig vom Einsatz der DKB Kreditkarte. Das Vorzeigen dieser reicht vollkommen aus.

Kreditkarte auch ohne PostIdent beantragen

Wenn Sie die DKB Visa Kreditkarte inkl. DKB-Cash beantragen möchten, müssen Sie sich auch legitimieren lassen. Bei der DKB stehen Ihnen neben dem bekannten PostIdent-Verfahren zwei weitere Möglichkeiten zur Verfügung:

1. Beantragung mit neuem Personalausweis

Um diese Variante nutzen zu können, benötigen Sie

a) den neuen Personalausweis mit Online-Ausweisfunktion (eID),
b) ein Lesegerät für den Ausweis sowie
c) die Ausweis-App des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)

2. Beantragung und Legitimation via Video-Ident

Die DKB bietet Ihnen bei Eröffnung eines Girokontos und Beantragung der Kreditkarte als Legitimationsmethode das Video-Ident-Verfahren. Sie müssen nicht zur Post, um sich verifizieren zu lassen. Nachdem Sie die Kreditkarte und das Konto online beantragt haben, können Sie sich für das Video-Ident entscheiden. Über Video-Telefonie werden Sie durch einen geschulten Mitarbeiter der DKB verifiziert, indem Sie ihm ihren Personalausweis in verschiedenen Positionen in die Kamera halten.

Abrechnung der DKB-Kreditkarte

Alle Umsätze über das Giro- oder Kreditkartenkonto sind innerhalb des Online-Banking-Accounts einsehbar. Abrechnungen werden Ihnen monatlich online bereitgestellt (Kreditkartenabrechnung nach dem 22. eines jeden Monats). Der offene Kreditkartensaldo wird vom DKB Girokonto eingezogen. Sollten Sie Guthaben auf das Kreditkartenkonto überwiesen haben, so mindern Kartenumsätze erst diesen Saldo und greifen anschließend auf das Kreditlimit der Visakarte zurück.

DKB VISA Kreditkarte bestellen


1. Kosten beim Bezahlen


Inland

0,00 €

Euro-Zone

0,00 € *

Fremdwährung in EU

1,75 % vom Umsatz (wird Aktivkunden erstattet)

Fremdwährung außerhalb EU

1,75 % vom Umsatz (wird Aktivkunden erstattet)


* gilt auch für Zahlungen in Schwedischen Kronen in Schweden und Rumänischen Lei in Rumänien

2. Kosten beim Geldabheben


Inland

0,00 €

Euro-Zone

0,00 €

Fremdwährung in EU

1,75 % vom Umsatz (wird Aktivkunden erstattet)

Fremdwährung außerhalb EU

1,75 % vom Umsatz (wird Aktivkunden erstattet)


Geldautomaten-Betreiber können Extra-Gebühren erheben

3. Kosten für Rechnungsausgleich


Effektivzins Vollzahlung

zinsfrei

Sollzins Vollzahlung

zinsfrei

Effektivzins Ratenzahlung

kein Zins

Sollzins Ratenzahlung

kein Zins

Rücküberweisung auf Referenzkonto

0,00 €



4. Versicherungen


Krankenversicherung

Nicht inbegriffen

Reiserücktritt

Nicht inbegriffen

Reisegepäck

Nicht inbegriffen

Unfall

Nicht inbegriffen

Weitere Versicherungen

Nicht inbegriffen


5. Extras zur Kreditkarte


Cashback

bis zu 15 % in der Vorteilswelt des DKB-Club

Bonuspunkte

Nein

Rabatte

im DKB-Club


6. Weitere Details zur Kreditkarte


Anbieter

Deutsche Kreditbank AG (DKB)

Kartensystem

Visa

Kreditlimit

Ja

Guthaben aufladen

Ja (Guthabenzinsen 0,20 % pro Jahr auf Kreditkarte *)

Girokonto inklusive

Ja (nur in Verbindung mit Konto)

Partnerkarte

Ja (kostenlos)

Schufaprüfung

Ja

Rückzahlung

Lastschrift vom integrierten Konto

Ratenzahlung möglich

Nein


* nur auf Kartenguthaben bis 100.000,00 Euro, gilt ab 01.12.2017 nur noch für Aktiv-Kunden

Stand: 09.11.2017