Auf schnellen Kreditkartenantrag achten

Für welche Karte aus dem Kreditkarten-Vergleich sollte ich mich entscheiden? Die Antwort auf diese Frage sollte auch etwas mit einer einfachen Beantragung zu tun haben.

Eine Kreditkarte im Portemonnaie zu haben, ist eine sehr praktische Sache. Kontaktlos im Supermarkt bezahlen, einfach und schnell im Internet shoppen oder auch im Ausland an Bargeld kommen – eine solche Flexibilität bietet kaum ein Zahlungsmittel. Gleichzeitig hat man zum Beispiel eine Girokarte sowieso schon im Portemonnaie, warum also nicht diese nutzen? Die Antwort ist einfach: Flexibilität und Konditionen sind meist deutlich schlechter. Einen Schrecken sollte man sich dabei nehmen lassen, denn die Beantragung einer Kreditkarte kann sehr einfach sein.

Direkter Schufa-Check und wenig Bürokratie

Der Kreditkartenvergleich soll einem die erste wichtige Hilfestellung in puncto Beantragung einer Karte sein. Schnell und einfach zeigen wir Ihnen deshalb, welche Karten die Kunden am meisten überzeugen und wo das Verhältnis zwischen Preis und Leistung am besten ist. Hierbei sind es meist kostenlose Kreditkarten ohne hohe Gebühren, welche Kunden am liebsten wählen. Sie sehen deshalb auch Karten wie die Deutschland-Kreditkarte oder die DKB Visa Card besonders hervorgehoben. Dabei sollte man allerdings im Blick haben, dass die Leistungen nur eine Sache sind. Wer schnell und einfach an eine Kreditkarte kommen möchte, der sollte auch den Antrag einer Kreditkarte unter die Lupe nehmen. Wenig Bürokratie und ein direkter Schufa-Check sollten das Ziel sein.

Schnell und einfach bei Barclaycard & Hanseatic Bank

Ein gutes Beispiel dafür, wie es sein sollte, liefern Barclaycard und auch die Hanseatic Bank. Die beiden Banken geben unter anderem die Barclaycard Visa, die GenialCard sowie die Deutschland-Kreditkarte aus. Beide bieten außerdem einen sehr einfachen Online-Antrag, bei dem man nicht allzu viele Angaben machen muss. Damit aber nicht genug, denn es gibt anders als bei einigen anderen Instituten auch einen direkten Schufa-Check bei der Beantragung. Sie müssen also nicht warten, bis Tage später eine E-Mail oder ein Brief kommt, der Ihnen sagt, ob es die Kreditkarte nun gibt oder nicht. Im Gegenteil: Sie erhalten sofort nach der Beantragung die Entscheidung. So geht die Beantragung der Karte schnell und einfach.

Auf das VideoIdent-Verfahren im Antrag achten

Doch es gibt noch einen weiteren Schritt, den Sie nicht außer Acht lassen sollten: Wichtig ist auch, dass Sie das VideoIdent-Verfahren nutzen können. Neu ist das etwa auch bei der attraktiven Deutschland-Kreditkarte möglich. Somit sparen Sie sich den Weg zur Post und können ganz einfach direkt nach dem Antrag in wenigen Minuten die Verifizierung vornehmen. So kommen Sie innerhalb kürzester Zeit an eine Kreditkarte und sparen sich lange Wartezeiten – genau so sollte die Beantragung einer Kreditkarte laufen.